Zuerst der Tiefschlag: Kraxel fehlt OHNE Entschuldigung, vielleicht hat er sich einmal zu viel am Züristamm entschuldigt und darob seinen Heimstamm vergessen. Dann das Highlight: er (Kraxel) hat bis heute

Fortfahren

Am ZÜRI-Stamm wurde seit langem wieder einmal gesungen! Dafür eignet sich der Salon im Le Dézaley ausgezeichnet. Warum nur hat der Stammeshäuptling das nicht schon früher erkannt? Aufgrund des Verschlafens

Fortfahren

An diesem Stamm wurden nicht weniger als drei Runden spendiert. 10 LandenbergerInnen profitieren davon. Zuerst meldet sich Macro. Er spendiert die erste Runde, da die Therapie bei seiner Margrit erste

Fortfahren