Landenberger Ferienstamm

Unser Klatsch organisierte dieses Jahr den Ferienstamm. Im Anmeldungsmail machte er Werbung für ein Lokal in Uster, bei dem man sehr gute und sehr grosse Wienerschnitzel verspeisen kann. 21 gwunderige und hungrige Frauen und Mannen haben sich schnell angemeldet. Dies ist eine hohe Beteiligung für einen Ferienstamm, doch Klatsch war noch nicht zu frieden. Er nahm den Telefonhörer in die Hand und machte noch mündliche Werbung. So erreichten wir eine Rekordbeteiligung von 28 Personen. Klatsch hat nicht zu viel versprochen. Die Wienerschnitzel waren gut und gross. Das Wetter war schön und die Gartenwirtschaft gemütlich. Als Dank für seine Initiative und den gelungenen Abend überreichte ich Klatsch eine teure Zigarre.

Mit weiss lila weiss

Gigolo

Gigolo

Antwort hinterlassen